Kongress

48. ADKA-Jahreskongress:
Gestalten Sie das Programm mit! Noch bis Sonntag, 29. Januar, können Sie ihr Abstract einreichen.

CLMM

Closed Loop Medication Management:
Informieren Sie sich auf unseren neuen Seiten zu den Prozessen im Closed Loop und deren Beitrag zur AMTS!

Stellenangebot
PTA in Voll- oder Teilzeit
sofort oder später Befristet Gütersloh
Sankt Elisabeth Hospital

Stellenbeschreibung

Das Sankt Elisabeth Hospital in Gütersloh ist ein modernes Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und bildet mit dem Marienhospital Oelde ein gemeinsames Plankrankenhaus mit 600 Betten.

Wir suchen zur Verstärkung unseres über 40-köpfigen Teams der Krankenhausapotheke zum nächstmöglichen Termin einen PTA (m/w/d) in (Vollzeit oder Teilzeit mindestens 30 h/Woche)

Die Zentralapotheke versorgt neben dem eigenen Haus weitere Akutkrankenhäuser dieser Region. Der Versorgungsbereich umfasst aktuell ca. 2.700 Betten sowie 3.500 Psychiatrie- Plätze.
Unser Ziel ist die Gewährleistung der bestmöglichen Versorgung unserer Patienten. Dies erreichen wir mit einem hochmotivierten Team, großem Engagement, einer sehr guten interdisziplinären Zusammenarbeit und der Bereitschaft neue, innovative Wege zu gehen.

Das Aufgabengebiet umfasst grundsätzlich alle Tätigkeiten einer PTA in einer Krankenhausapotheke mit zeitgemäßer klinischer Pharmazie.

Dazu gehören u. a.:

  • Betreuung und Koordination der Arzneimittelausgabe mit all seinen pharmazeutischen Facetten
  • Herstellung nicht-steriler Arzneiformen wie Kapseln, Salben Lösungen etc.
  • Sterilherstellung (Zytostatika, TPE) in einem modernen Neubau unter GMP-Bedingungen

Scheuen Sie nicht, auch als Quer- oder Wiedereinsteiger in eine Klinikapotheke und das interessante Aufgabengebiet der klinischen Pharmazie zu wechseln.

Wir suchen eine/n ambitionierte/n und engagierte/n Mitarbeiter/in, die/der bereit ist, in unserem motivierten über 40-köpfigen Team Verantwortung zu übernehmen und unsere Apotheke zukunftsorientiert mit zu entwickeln. Die generelle Bereitschaft zur Arbeit am Samstag und Sonntag (TPE-Herstellung) sollte gegeben sein.

Kontakt

Frau Viktoria Buballa; Tel.-Nr. 05241/507-7910 oder per E-Mail unter Apo.sekr@sankt-elisabeth-hospital.de

Bewerbung an:

Sankt Elisabeth Hospital GmbH
Personalabteilung
Stadtring Kattenstroth 130
33332 Gütersloh