Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V. Homepage

AS Onkologie - Ziele und Aufgaben

Beschreibung und Bewertung arzneimittelbezogener Besonderheiten aus dem Bereich der Onkologie

Darstellung der aktuellen Datenlage, Vergleich zu bereits vorhandenen Medikamenten aus dem gleichen Indikationsbereich, Hinweis auf Toxizitäten, Interaktionen und mögliche herstellungsbezogene Besonderheiten. Beschreibung von Nebenwirkungen, sowie deren Prävention und Behandlung.
 

Bewertung und Standardisierung von Supportivmaßnahmen im Bereich der antineoplastischen Therapie


Mitarbeit bei der Erstellung von Leitlinien, sowie der Einordnung und Beurteilung von Gefährdungen im Umgang mit CMR-Arzneimitteln


Zusammenarbeit mit anderen onkologisch orientierten Organisationen im Interesse der ADKA-Mitglieder


Organisation und Mitgestaltung von Fort- und Weiterbildungsseminaren

Regionale Veranstaltungen zum pharmazeutisch-onkologischen Themenspektrum für Apotheker und PTA > Informationen über aktuell anstehende Fortbildungsveranstaltungen finden Sie auf der ADKA-Webseite

Organisation und Durchführung des Seminarblockes Onkologie im Rahmen des ADKA-Intensivseminars.

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe stehen gerne als Referenten zur Verfügung.
 

Hospitationsprogramm für ADKA-Mitglieder
 

Bereitstellung von editierbaren Patienteninformationsblättern zu oralen Krebstherapeutika

Peer-Review-Tätigkeiten für Fachzeitschriften

Stellungnahmen zu fachlichen und politischen Themenkomplexen im Sinne der ADKA

ADKA-Intern

Bei "Benutzer" die ADKA-Mitgliedsnummer eingeben!

Passwort vergessen?

Bundesverband Deutscher
Krankenhausapotheker e.V.
Alt-Moabit 96  10559 Berlin

ADKA Kontakt
Telefon +49 30 3980-8752
E-Mail info@adka.de

© 2017 CHC ONLINE | SOLVA