Bundesverband Deutscher Krankenhausapotheker (ADKA) e.V. Homepage

Arzneimitteltherapiesicherheit

Ein wichtiges Thema für den Krankenhausapotheker stellt die Arzneimitteltherapiesicherheit dar. Unser Ziel ist es das der richtige Patient das richtige Arzneimittel in der richtigen Arzneiform und in der richtigen Dosierung zum richtigen Zeitpunkt erhält.

Um dieses Ziel zu erreichen engagiert sich die ADKA bereits seit Jahren im Thema Arzneimitteltherapiesicherheit. Bereits im Jahre 1998 stand mit dem Thema „Optimierung der Arzneitherapie im Krankenhaus durch Verringerung von Medikationsfehlern“ zum 27. Kongress der ADKA die Patientensicherheit im Fokus der Krankenhausapotheker.

Unser Ziel, die Erhöhung der Sicherheit in der Arzneimitteltherapie erreichen wir auf unterschiedlichen Wegen. So beteiligen wir uns aktiv an der Initiative des Bundesministerium für Gesundheit, einen Aktionsplan zur Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit zu erstellen. Die erste Auflage für die Jahre 2008/2009 liegt vor, eine Weiterführung ist aktuell in Arbeit. Auch im Rahmen der Arbeit unserer Ausschüsse und Arbeitsgruppen wird das Thema der Arzneimitteltherapiesicherheit aufgegriffen. So wird sich zum Beispiel mit der Vermeidung von Risiken durch Medikationsfehler beschäftigt und mit der Vermeidung von Risiken durch fehlerbegünstigendes Verpackungsdesign und unzureichender Produktkennzeichnung.

Mit unserer Erfahrung können wir, gemeinsam mit anderen Fachbereichen und Berufsgruppen, die Erhöhung der Patientensicherheit anstreben.

ADKA-Intern

Bei "Benutzer" die ADKA-Mitgliedsnummer eingeben!

Passwort vergessen?

Bundesverband Deutscher
Krankenhausapotheker e.V.
Alt-Moabit 96  10559 Berlin

ADKA Kontakt
Telefon +49 30 3980-8752
E-Mail info@adka.de