Kongress

48. ADKA-Jahreskongress:
Gestalten Sie das Programm mit! Noch bis Sonntag, 29. Januar, können Sie ihr Abstract einreichen.

CLMM

Closed Loop Medication Management:
Informieren Sie sich auf unseren neuen Seiten zu den Prozessen im Closed Loop und deren Beitrag zur AMTS!

47. ADKA-Kongress und Mitgliederversammlung

Kongress Nürnberg 2022

vom 5. bis 7. Mai 2022 in der Messe Nürnberg

Krankenhausapotheker – innovativ, digital und patientennah

  • Seminar 1: Moderne Arzneimittellogistik – vom Halbautomaten zum elektronischen Kabinett?
    Karl-Peter Jahns, Dr. Inga Ulmer, Morzall Paenda
  • Seminar 2: E-Rezepte in und aus dem Krankenhaus – Herausforderung gemeistert?
    Dr. Michael Baehr, Jan Fahrenkrog-Petersen
  • Seminar 3: Die Implementierung der elektronischen Patientenakte (ePA) in den Medikationsprozess – Herausforderungen und Chancen
    Charly Bunar, Marcel Weigand
  • Seminar 4: Dokumentation pharmazeutischer Arbeit auf Station – Grundsätzliches und ein bisschen was Spezielles
    Dr. Gesine Picksak, PD Dr. Claudia Langebrake, Dr. Andreas von Ameln-Mayerhofer, Dr. Dagmar Horn
  • Seminar 5: Herstellungsbetrieb nach §13 AMG – eine Chance für die Krankenhausapotheke?
    Ralph Heimke-Brinck, Dr. Yvonne Remane
  • Seminar 6: Werkzeugkasten Arzneimittelinformation – ausgewählte Recherchequellen
    Dr. Claudia Mildner, Andreas Münstedt, Dr. Carolin Schumacher, Dr. Dorothea Strobach
  • Seminar 7: Wie verhalte ich mich am Krankenbett?
    Michael Höckel, Dr. Constanze Rémi, Dr. Susanne Tänzler
  • Seminar 8: Fall der Woche – voneinander lernen
    Dr. Henning Gockel, Dr. Dirk Keiner
  • Vortrag: KHZG Theorie und Wirklichkeit
    Gerald Gaß
  • Vortrag: Apotheker zurück im Behandlungsteam – rechtliche Fragen und Perspektiven
    Prof. Dr. Oliver Tolmein
  • PTA: Seminar: Klassische Chemotherapieprotokolle unter die Lupe genommen
    Andrea Koch
  • PTA: Zertifikatskurs PTA im Krankenhaus
    Katja Bayerlein
  • PTA: Pharmakovigilanz: Arzneimittelanalyse bei Patienten mit schlechter Nierenfunktion
    Martina Starke
  • Kurzvortrag: Auswahl geeigneter Qualitätsindikatoren für den Bereich Klinische Pharmazie in der Krankenhausapotheke der Uniklinik Köln
    Daniela König

Liebe Besucherin, Lieber Besucher,

als ADKA-Mitglied können Sie sich die Poster und Vortragsfolien herunterladen und nachlesen. Bitte loggen Sie sich hierzu ein und gehen zurück in das Kongressjahr Ihrer Wahl.

Sie sind kein ADKA-Mitglied, aber an einem der Poster interessiert?
So melden Sie sich gern über unser Kontaktformular mit der entsprechenden Posternummer und dem Kongressjahr.

Ihre ADKA


Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim digitalen Spaziergang durch die Posterausstellung!

Ergebnisse filtern
Posterthema 0
Posterkategorie 0
71 Einträge

Poster 01: Entwicklung und Validierung eines Algorithmus für ein elektronisches Informationssystem zur Spezifizierung und Individualisierung von Monitoringhinweisen im Entlassmanagement
Jennifer Martin, Lisa-Johanna Wilde, Torsten Hoppe-Tichy, Benedict Morath

Poster 02: Verbesserungspotential im präoperativen Medikationsmanagement herzchirurgischer Patienten – eine retrospektive Analyse von Routinedaten
Carolin Geßele, Jasmin Soethoff, Marcin Zaradzki, Stefanie Nüse, Ute Chiriac, Thorsten Hoppe-Tichy, Matthias Karck, Benedict Morath

Poster 03: Handhabung komplexer Medikationen durch ältere Patienten
Anneke Maiworm, Dr. Robert Langner, Stefan Wilm, Helmut Frohnhofen, Janine Gronewold

Poster 04: Entwicklung eines Assessmentinstrumentes zur Beurteilung der korrekten Handhabung verschiedener Medikamentenzubereitungen (ASSMED): Studienprotokoll der Pilotstudie
Anneke Maiworm, Dr. Robert Langner, Dr. Janine Gronewold, Prof. Dr. Helmut Frohnhofen, Prof. Dr. Stefan Wilm

Poster 05: Fokussierung von Medikationsanalysen
Dr. Dominik Wilke, Dr. Dr. Katja de With

Poster 06: Analyse der Operationalisierbarkeit von vier PIM-Listen in elektronischen Krankenhausroutinedaten aus 13 Universitätskliniken
Dr. Beate Mussawy, Louisa Redeker, Steffen Härterich , Franziska Tröger, Nicole Lüneburg, Petra Thürmann, Sven Schmiedl

Poster 07: Manuelle pharmazeutische Medikationsanalysen eines Renal Pharmacist versus Meldungen des Clinical Decision Support System
Dr. Sarah Seiberth, Mannell, Andraschko, Strobach

Poster 08: Vergleich von Antidepressiva-Monitoringhinweisen in verschiedenen nationalen und internationalen Quellen
Lisa-Johanna Wilde, Benedict Morath, Torsten Hoppe-Tichy

Poster 09: Von der Forschung in die Routineversorgung: Implementierung eines interprofessionellen Kompetenz- und Beratungszentrums zur Optimierung der Arzneimitteltherapiesicherheit bei oraler Tumortherapie
Lisa Cuba, Katja Schlichtig, P. Dürr, M.F. Fromm, F. Dörje

Poster 10: Intensivierte Betreuung von Patienten mit Enterostomaanlage – Entwicklung einer Studie zur Relevanz Pharmazeutischer Interventionen im Krankenhaus
Vivien Berger, Annika van der Linde, Claudia Langebrake

Poster 11: Auswahl eines Modellarzneistoffs für den patientenindividuellen 3D-Druck von Arzneimitteln im Closed Loop Medication Management
PD Dr. Claudia Langebrake, Adrin Dadkhah, Jan Eggert, Frank Ückert, Karl Gottfried, Michael Baehr

Poster 12: Unit-Dose als pflegeentlastende Maßnahme – eine bundesweite Erhebung
Sandra Düpmeier, Rebekka Lenssen, Beatrix Sommer, Alina Richardt, Desdemona Möller, Andrea Liekweg

Poster 13: Software-unterstützte individuelle Vancomycin-Dosierung: Vergleich VancoEasy mit TDMx
Masako Yamamasu, Heike Rau, Otto Frey, Torsten Hoppe-Tichy, Christoph Lichtenstern, Ute Chiriac

Poster 14: Qualitätskontrolle patientenindividuell hergestellter Zytostatikalösungen mittels Abgeschwächter-Totalreflexions-Infrarot-Spektroskopie (ATR-IR)
Joshua Amoah, Prof. Dr. Andreas Roth, Dr. Nils Keiner, Katharina Oldenburger

Poster 15: Wachstumsverhalten von Mikroorganismen in neuen Arzneimitteln zur Antitumortherapie
Laura Knoll, Jannik Almasi, Prof. Dr. Irene Krämer

Poster 16: Verbesserte Arzneimitteltherapiesicherheit von Parenteralia durch den Einsatz von Smart-Infusionssystemen – Untersuchung des Status quo und Entwicklung eines Standardisierungskonzepts in Deutschland
Lars Wismar, Andreas Fischer, Maic Regner, Andreas Seeling, Prof. Dr. Peter Spieth, Dr. Holger Knoth

Poster 17: Modelle zur ökonomischen Bewertung pharmazeutischer Interventionen von Stationsapothekern
Julia Borella, Dr. Donald Ranft, Thilo Bertsche, Dominik Rottenkolber

Poster 18: Akzeptanz der Nutzung von Routinedaten der gesetzlichen Krankenversicherung zur Vermeidung von Informationsdefiziten und zur Verbesserung der AMTS bei Krankenhausaufnahme durch Patienten
Hannah Britz, Madeleine Benoist, Sofie May, Patricia Reifenscheid, Franziska Gräbel, Juliane Köberlein-Neu, Petra Kellermann-Mühlhoff, Christoph Klaas,...

Poster 19: Verbesserung der Arzneimitteltherapiesicherheit bei Patienten mit chronischer Niereninsuffizienz im ambulanten Sektor: die Rolle des klinischen Pharmazeuten – Ergebnisse der AMTS-CKD Studie
Dr. Alexander Schütze, Peter Benöhr, Marion Haubitz, Roland Radziwill, Carina Hohmann

Poster 20: Retrospektive Untersuchung der Therapieoptionen bei der Behandlung von hospitalisierten an SARS-COV2 erkrankten erwachsenen Patienten in der zweiten und dritten COVID-19 Welle
Dr. Kathrin Marx, Ksenija Gončarova, Dr. Maike Fedders, Prof. Dr. Thilo Bertsche

Poster 21: Therapeutisches Drug Monitoring (TDM) von Levosimendan in herzchirurgischen Patienten
Hannah Kipka, Tomasi, Hübner, Wanner, Höfner, Mannell

Poster 22: Optimierung der antiinfektiven Therapie intensivmedizinisch betreuter Sepsis-Patienten
Aneke Gansewig, Thern J, Rupp J, Kramme E

Poster 23: Vergleich dreier Datenbanken zur Bestimmung der Kompatibilität intravenöser Arzneimittelkombinationen in der pädiatrischen Intensivmedizin
Dr. Maike Fedders, Popien C, Fedders M, Neininger M, Bertsche T

Poster 24: Management von unerwünschten Arzneimittelwirkungen in der Notaufnahme
Benjamin Hellinger, Dr. Yvonne Remane, Prof. Dr. Thilo Bertsche, Prof. Dr. André Gries

Poster 25: Pharmazeutische Interventionen in deutschen Krankenhäusern - DokuPIK-Interventionswoche 2021
PD Dr. Claudia Langebrake, Carina Hohmann, Gesine Picksak, Michael Lueb, Insa Gross, Constanze Remi, Angela Ihbe-Heffinger, Sandra Kaden, Katja Leichenberg

Poster 26: Pharmazeutische Infusionspläne als Tool zur Verbesserung der Flüssigkeitsrestriktion bei Kindern auf der Intensivstation
- ausgezeichnet mit dem Posterpreis (1. Platz) -

Mona Kleinlein, K. Stübinger, M. Höckel, M. P. Neininger, T. Bertsche

Poster 27: Vorschlag für eine Deutsche Standardliste von 50 ml Dauerinfusionen bei erwachsenen Intensivpatienten
Lutz Kreysing, Dr.rer.nat. Sebastian Schubert, Prof. Dr. rer. nat. Irene Krämer

Poster 28: Identifizierung arzneimittelbezogener Probleme bei Leberpatienten
Kathrin Golla, Hanna Mannell, Tobias Dreischulte, Eva Grill, Andreas Benesic, Dorothea Strobach

Poster 29: Leachable Screening von Einmalspritzen mittels DrugLog®
Tina Kostadinova, Trittler, Hoppe, Hug, M.J.

Poster 30: Entwicklung und Validierung einer Quantifizierungsmethode für Ganciclovir an der HPLC
Henrik Breitung, Jonas Faller, Adrin Dadkhah, Claudia Langebrake, Michael Baehr, Dzenefa Alihodzic

Poster 31: Medikamentenlast senken durch Deprescribing - Ein interdisziplinäres Konsil auf der Palliativstation
Veronika Odin, Dieter Kaag, J.Koun

Poster 32: Interdisziplinäre Lehrvisite unter Einbindung von Pharmazeuten im Praktikum auf einer Ausbildungsstation der Inneren Medizin
Dr. Daniel Fleischmann, Dr. med. Cagla Nur Demirci, Müller-Schilling M., Kratzer A.

Poster 33: Fünf Jahre Ringversuch Arzneimittelinformation der ADKA
Dr. Dorothea Strobach, Ute Chiriac, Klausner S, Krebs S, Langebrake C, Querbach C, Schuhmacher C

Poster 34: Konditionierung des LOX (Liquid Oxygen) / GOX (Gaseous Oxygen) Bestandssystems bei der Versorgung mit medizinischem Sauerstoff
Joachim Halter-Lundbeck, Gabor Pietsch, Jan Kocma

Poster 35: Etablierung eines Sicherheitskonzeptes für die Applikation von Zytostatika-Zubereitungen
Dr. Christian Augsten, Meinecke, Nadine Gehrmann, Robin

Poster 36: Selektion von stationäre Hochrisikopatienten für arzneimittelbezogene Probleme im Rahmen der pharmazeutischen Patientenaufnahme
Dr. Andre Schäftlein

Poster 37: Stationsapotheker 2.0. - Umsetzung pharmazeutischer Interventionen bei potenziell schwerwiegenden arzneimittelbezogenen Problemen (ABP) im Rahmen der Unit Dose Versorgung
Jasmin Schulz, Caroline Müller, Michaela Hamacher, Verena Gies, Cyril Grether, Beatrix Sommer

Poster 38: Prozess zur Implementierung evidenzbasierter parenteraler Ernährung in deutschen Perinatalzentren – Ergebnisse eines multidisziplinären Netzwerks
Dr. Julia Hoffmann, Nadja Haiden, Jürgen Babl, Christoph Fusch, Johanna Kostenzer, Brar Piening, Sebastian Schubert, Silke Mader

Poster 39: Digitale Protokollierung der Stationsbegehung im Universitätsklinikum Frankfurt (UKF)
Johannes Emich, Jill Goeres, Dr. Nils Keiner, Dr. Kyra Schneider

Poster 40: Auswahl geeigneter Qualitätsindikatoren für den Bereich Klinische Pharmazie in der Krankenhausapotheke der Uniklinik Köln
Daniela König, Dr. Rebekka Lenssen, Dr. Anne Christin Pieck, Dr. Andrea Liekweg

Poster 41: Prüfung von individuellen Zubereitungen zur totalen parenteralen Ernährung auf Bakterien - Endotoxine als Bestandteil der Inprozesskontrolle
Norman Thiel, Dr. rer. nat. Denise Kramer, Dr. rer. nat. Stefanie Zibolka

Poster 42: Der dauerhafte Einsatz von Stationsapothekern in der Herz- und Gefäßchirurgie verringert die Zahl klinisch relevanter Arzneimittelinteraktionen
Dr. Stefan Biastoff, Gunnar Dubenhorst, Dr. Heike Alz

Poster 43: Zu welchen Arzneimitteln gibt es bei tele-pharmazeutisch betreuten Covid-19-Patienten die meisten Beratungshinweise?
Joachim A. Koeck, Sandra M. Dohmen, Gernot Marx, Albrecht Eisert

Poster 44: Strategie zum Umgang mit dem Lieferengpass Cernevit® sowie geeignete Alterativpräparate für verschiedene Patientenkollektive
Julia Geck, Christina Ernstberger, Richard Sommerer

Poster 45: Gamification der Gefahrstoffschulung: Von der trockenen Pflicht zur spielerisch-interaktiven Wissensvermittlung
Linda Kienzler, Madeleine Lauble, Dr. Matthias Fellhauer

Poster 46: Vegetative Entgleisung bei Covid-Patienten - Wie behandelbar?
Dr. Gesine Picksak, Dr. Heike Alz

Poster 47: Einführung einer IT-gestützten Medikationslösung in einem Maximalversorger - “Lessons Learned“
Dr. Alexander Krauel, P. Brosowski, J. Giesel-Gerstmeier, T. Bertsche, D. Fenske

Poster 48: Pharmaziepraktikanten und automatisierte Produktion: Ausbildung und Einsatz von pharmazeutischem Personal an innovativen Herstellungsmethoden
Alexander Hans Schüling, Dr. B. Mende, J. Raffaelli, G. Rosato, Dr. J. Schnurrer

Poster 49: One fits all? – Ein Erfahrungsbericht zur bestmöglichen klinisch-pharmazeutischen Betreuung durch Stationsapotheker:innen
Ernesto Gandor, Veronika Schmid, Natalie ter Horst, Dr. Heike Alz

Poster 50: Einfluss der Pandemie auf die pharmakologische Beratung in der geriatrischen Komplexbehandlung im Alterstraumazentrum (ATZ)
Tanja Schicksnus, Dr. Dirk Kebe

Poster 51: „Kombi- oder Multidose? Unser Weg zur Entscheidung“
Dr. Natalie Bräuer, P. Brosowski, J. Giesel-Gerstmeier, D. Fenske

Poster 52: Arzneimittelbezogene Problemen (ABP) bei Patienten mit Enterostoma
Tanja Schicksnus, Katrin Heinitz, Annett Huke, Iris Gockel, Yvonne Remane, Thilo Bertsche

Poster 53: Entwicklung einer Datenbankanwendung zur Lagerverwaltung in der UnitDose-Versorgung
Dr. Steffen Härterich, Dr. Michael Baehr

Poster 54: Best Practice: Strukturierte Darstellung von ToDo`s vor der Einführung einer E-Medikation am Helios Klinikum München West
Sabrina Fuchs, Dr. Christoph Sturm

Poster 55: Digitales pharmazeutisches Konsil im Krankenhausinformationssystem als Tool zur Visitendokumentation des Renal Pharmacist
Ina Richling, Katrin Bayerlein, Ann-Kristin Gerke, Philipp Müller, Boris Owandner, Hans-Paul Schobel, Tanja Schmidt-Schnaubelt, Sarah Seiberth

Poster 56: Interaktionen von Antiinfektiva auf der Intensivstation – welche sind klinisch relevant und was bedeutet dies für die Praxis?
Joachim A. Koeck, Andreas von Ameln-Mayerhofer, Damaris Meyn, Rüdiger Warlich, Dagmar Horn, Christina König, Heike Hilgarth

Poster 57: Kritische Analyse der Patientensicherheit: Reinigungsvalidierung eines Unit-Dose Automaten
Lilly Zerrenner, Jana Giesel-Gerstmeier, Dominic Fenske

Poster 58: Herstellung eines Lidocain-Gels 2 % zur Lokalanästhesie des Auges vor intravitrealer Injektion
- ausgezeichnet mit dem Posterpreis (2. Platz) -

Dr. Henrik Hochbrügge, Wethmar U. , Strobel H. G. , Heymann, C. , Grisanti S.

Poster 59: Herstellung und Prüfung eines Orciprenalinsulfat 5 mg/10 mL Infusionskonzentrats
Alina Walter, Jens Boventer, Helen Linxweiler, Irene Krämer

Poster 60: Plausibilisierung, Herstellung und Prüfung einer oralen Bisoprololfumarat-Lösung 0,5 mg/mL für Kinder
Helen Linxweiler, Jens Boventer, Alina Walter, Irene Krämer

Poster 61: Unit-Dose Versorgung: Neue Verantwortung als Chance für die Krankenhausapotheken
Dr. Jana Giesel-Gerstmeier, P. Brosowski, T. Bertsche, D. Fenske

Poster 62: Etablierung einer virtuellen pharmazeutischen Fallbesprechung bei Patient*Innen mit chronischem Pruritus
Andreas Münstedt, Dr. rer. nat. Christoph Klaas, Dr. med. Claudia Zeidler, Univ.-Prof. Dr. med. Dr. h.c. Sonja Ständer, Dr. rer. nat. Dagmar Horn

Poster 63: Erhöhung der Arzneimitteltherapiesicherheit von Patient*Innen mit einem linksventrikulären Herzunterstützungssystem
Andreas Münstedt, Dr. med. Henryk Welp, Dr. rer. nat. Christoph Klaas, Prof. Dr. med. Jürgen R. Sindermann, Dr. rer. nat. Dagmar Horn

Poster 64: Kinderleicht dosieren: Das Kinderformularium.DE als Referenzwerk für die pädiatrische Arzneimitteltherapie
Julia Zahn, Ursula Gramlich, Gabriele Ahne, Wolfgang Rascher, Antje Neubert

Poster 65: Unit-Dose Versorgung bedeutet auch tiefgreifende Prozessveränderungen im Bereich der Pflege – Chancen und Risiken
Patricia Brosowski, Jana Giesel-Gerstmeier, Dominic Fenske, Thilo Bertsche

Poster 66: Entwicklung einer Softwarelösung zur Erfassung von Lieferengpassmeldungen gekoppelt an die Kommunikation von Produkt- und Therapiealternativen
Kolya Denk, Denk, Krammer, Focke, Barke-Burjanko

Poster 67: Rezepturmäßige Herstellung von Humaninsulin Normal Augentropfen 25 I.E./ml zur Behandlung von Epithelschäden und Graft-versus-host-disease am Auge
Dr. Julia Reichhold, K. Maiwald, H. Linxweiler, J. Boventer, I. Krämer

Poster 68: Entwicklung eines Tools zur datenbankgestützen Dokumentation von Schulungen des Apothekenpersonals
Max Kretzschmar, Goerke Angela, Härterich Steffen, Langebrake Claudia, Baehr Michael

Poster 69: Metronidazol, Vancomycin, Fidoxomicin – Drei Wirkstoffe viele Möglichkeiten. Die Crux mit der Leitlinienadhärenz.
Finja Kurtz, Meißner, Eisenhofer, Barke-Burjanko

Poster 70: Etablierung einer zentralen Arzneimittelanamnesestelle im Rahmen des Elektiven Patienten-Managements
Nico Jablonski, Dr. rer. nat. Annette Freidank, Dorothea Gutberlet-Schwind, Jennifer Kirsch, Prof. Dr. rer. nat. R. Radziwill

Poster 71: Identifikation von arzneimittelbezogenen Problemen durch Pharmaziestudierende – mehr als Standard?
Dr. Yvonne Pudritz


Alle Informationen zu den nächsten ADKA-Terminen:

ADKA-Termine