Förderprogramme und Zertifizierung

Zertifizierung durch die ADKA

Fortwährende Erweiterung der persönlichen beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten bedingen eine kontinuierliche Fortbildung der Krankenhausapothekerinnen und Krankenhausapotheker. Die ADKA als Bundesverband unterstützt und fördert ihre Mitglieder in der erfolgreichen Fortbildung.
Mehr zum Zertifizierungssystem der ADKA und dem Beantragen von Zertifizierungspunkten

Die Zertifizierte Fortbildung Klinische Pharmazie des Bundesverbandes Deutscher Krankenhausapotheker e.V. (ADKA) schafft den Rahmen für die Akkreditierung von Fortbildungsveranstaltungen.
Weitere Informationen zur Akkreditierung externer Fortbildungen


Förderprogramme Young & High Potentials

In unregelmäßigen Abständen schreibt die ADKA die beiden Förderprogramme für junge Kolleginnen und Kollegen aus, die beabsichtigen, eine leitende Position in einer Krankenhausapotheke zu übernehmen. In Form von Wochenendseminaren werden die teilnehmenden Apothekerinnen und Apotheker auf eine Führungsrolle vorbereitet. Auch nach dem Seminar bleiben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer meist in engem Kontakt mit den ADKA-Verantwortlichen.

Alle ADKA-Termine und akkreditierten Veranstaltungen finden Sie hier:

Termine